ÜBER UNS

Die Firma thurex handelt mit dem Heizkostenverteiler nach dem Verdunsterprinzip der Firma „entec“. Das Gerät ECOMESS ist nach HKVO und DIN EN 835 geprüft und zugelassen und arbeitet nach dem Einfühler-Messverfahren (Verdunstungsprinzip).

Es ist versehen mit einer Einheitsskala und nutzt als Verdunstungsflüssigkeit Dimethylmalonat. Der Messzeitraum beträgt 12 Monate. Die Plombe ist extrem stabil und durch die Sollbruchstelle manipulationssicher. Das Gerät der Abmessung 124x38x13 mm ist gut geeignet für eine mittlere Auslegungs- Heizmedium-Temperatur von 60°C – 96,8° C.

Die Montage erfolgt durch eine 2-Punkt-Befestigung, durch Schrauben und Schweißen. Ausführiche Informationen zu den Produkten und technischen Details finden Sie nach einem Klick auf den Firmennamen oder das Logo auf der Internetseite der Firma.

ÜBER UNS

Die Firma thurex handelt mit dem Heizkostenverteiler nach dem Verdunsterprinzip der Firma „entec“. Das Gerät ECOMESS ist nach HKVO und DIN EN 835 geprüft und zugelassen und arbeitet nach dem Einfühler-Messverfahren (Verdunstungsprinzip).

Es ist versehen mit einer Einheitsskala und nutzt als Verdunstungsflüssigkeit Dimethylmalonat. Der Messzeitraum beträgt 12 Monate. Die Plombe ist extrem stabil und durch die Sollbruchstelle manipulationssicher. Das Gerät der Abmessung 124x38x13 mm ist gut geeignet für eine mittlere Auslegungs- Heizmedium-Temperatur von 60°C – 96,8° C.

Die Montage erfolgt durch eine 2-Punkt-Befestigung, durch Schrauben und Schweißen. Ausführiche Informationen zu den Produkten und technischen Details finden Sie nach einem Klick auf den Firmennamen oder das Logo auf der Internetseite der Firma.

ÜBER UNS

Die Firma thurex handelt mit dem Heizkostenverteiler nach dem Verdunsterprinzip der Firma „entec“. Das Gerät ECOMESS ist nach HKVO und DIN EN 835 geprüft und zugelassen und arbeitet nach dem Einfühler-Messverfahren (Verdunstungsprinzip).

Es ist versehen mit einer Einheitsskala und nutzt als Verdunstungsflüssigkeit Dimethylmalonat. Der Messzeitraum beträgt 12 Monate. Die Plombe ist extrem stabil und durch die Sollbruchstelle manipulationssicher. Das Gerät der Abmessung 124x38x13 mm ist gut geeignet für eine mittlere Auslegungs- Heizmedium-Temperatur von 60°C – 96,8° C.

Die Montage erfolgt durch eine 2-Punkt-Befestigung, durch Schrauben und Schweißen. Ausführiche Informationen zu den Produkten und technischen Details finden Sie nach einem Klick auf den Firmennamen oder das Logo auf der Internetseite der Firma.